Wilkommen in Kiel!

Die Corona-Frage...

Moin, 

das hier ist noch nicht die finale GAPsage, eine Mischung aus Hoffnung, Faulheit und Trotz hält uns davon zur Zeit noch ab. Es ist aber die Vorwarnung, die sich wahrscheinlich alle schon gedacht haben, und zu der wir uns in etwa einer Woche endgültig entscheiden werden. (Man muss dem Wunder ja auch etwas Zeit geben.) 

Es steht im Moment offensichtlich nicht gut und auch, wenn wir das ganze an allen Regeln vorbei vielleicht irgendwie durchschummeln könnten, wollen wir wirklich nicht mitschuldig an einer GAPokalypse sein. Insofern, wartet mit den Zugbuchungen und bereitet euch seelisch drauf vor. 

Vorfreude ist die schönste Freude, 2021 dafür dann umso fetter. 

Ansonsten auch von uns, Hintern plattsitzen, jetzt gap sofort! 

Bis dann,  

 

Eure GAPtains 

 

save the date
21. Mai - 24. Mai 2020

 

Das Geophysikalische Aktionsprogramm, kurz GAP, ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung für Studierende der Geophysik und verwandter Fächer aus Deutschland, sowie benachbarten europäischen Staaten. Die Teilnehmenden kommen an wechselnden teilnehmenden Universitäten zusammen, um sich zu vernetzen und auszutauschen. Vorträge von Forschungseinrichtungen und Firmen sind dabei ebenso Teil des Programmes, wie Workshops und zwanglose Exkursionen.

Auf dem GAP 2019 habt ihr Kiel gewählt und deswegen laden wir euch zu uns ein. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, damit wir euch im Mai ein tolles Event bieten können. Wir haben bereits eine Unterkunft für euch gefunden und arbeiten daran spannende Vorträge und Exkursionen zusammen zu stellen. Über den aktuellen Stand halten wir euch hier stets so gut es geht auf dem Laufenden.

Viele Grüße,
Euer GAP 2020 Orga-Team

 

 

 

 

Choose your language

Kontakt

Seiten durchsuchen

Free Joomla templates by L.THEME